Mängelmeldung

Kategorie:
Adresse:
Modersohn-Becker-Ring 7
38446 Wolfsburg
Status:
Behoben
Eingestellt am:
4. Januar 2023
Titel
Unsachgemäße abstellung E scooter
Beschreibung

Dauernd werden in reislingen die e scooter falsch abgestellt. Teilweise stehen sie mitten auf dem weg. Teilweise werden sie sogar 90 Grad zum Gehweg abgestellt und versperren somit den Weg. Es kann doch nicht sein, dass die Anwohner die Dinger immer umstellen müssen, damit sie die fußwege passieren können. Wann zieht die Stadt endlich mal Konsequenzen und führt abstellzonen für die e scooter ein. Aber der Stadt ist bestimmt wie immer nix bekannt. Kam zwar schon oft in der Zeitung, aber der Stadtverwaltung ist ist es trotzdem nicht bekannt.. Man wird als Bürger gar nicht ernst genommen. Staus wird bestimmt auf nicht zuständig gesetzt. P. S mit den e scooter Betreibern braucht man kein Kontakt aufnehmen, denn die handeln überhaupt nicht!

Stellungnahme der
Stadt Wolfsburg
Es sind innerhalb einer gegenseitigen Verpflichtungserklärung Regelungen für den Betrieb festgelegt worden (www.wolfsburg.de/emobilitaet).
Der Stadt sind die Abstellprobleme bekannt. Es besteht daher ein ständiger Austausch mit den Anbietern, mit denen kontinuierlich an Maßnahmen zur Verbesserung des Angebotes und insbesondere der Abstellsituation gearbeitet wird. Beispielsweise wurden erste Parkbereiche eingerichtet und künftig ausgeweitet. Mit Parkverbotszonen, die sehr kurzfristig auf Verlangen der Stadt eingerichtet werden können, werden Gefahrenstellen entschärft. Die akute Beseitigung von behindernd oder gefährdend abgestellten Rollern obliegt den Anbietern. Auch die Stadt weist die Anbieter auf solche Situationen hin, wenn sie erkannt oder durch Dritte gemeldet werden. Grundsätzlich müssen solche Roller max. innerhalb eines Tages entfernt werden. Die Anbieter können und werden bei Verstößen darüber hinaus sanktioniert (Bußgelder)
Die Stadt wird die Anbieter darauf hinweisen, dass die Abstellsituation in Reislingen strenger geprüft wird, da Parkverstöße insbesondere in Wohngebieten unmittelbar negativ auffallen. Die Anbieter halten hierfür extra Personal vor.
Kontakt Icon

Newsletter Bürgerengagement

Sie möchten zum Thema Bürgerengagement nichts mehr verpassen? Unser Newsletter erscheint vierteljährlich und bietet spannende Themen und Termine rund ums Ehrenamt. Melden Sie sich einfach direkt mit Ihrer E-Mail-Adresse an.

[sibwp_form id=1]