Donnerstag, 14.03.2024 - 20:00 Uhr
Nie die Hoffnung verlieren

Hallenbad - Kultur am Schachtweg, Schachtweg 31, 38440 Wolfsburg

Szenische Lesung: Sechs mutige Frauen aus Afghanistan, dem Iran, Syrien und der Ukraine erzählen aus ihrem Leben, von ihrer Flucht und ihrer Zukunft. Die Geschichten gewähren dem Publikum Einblick in die Realität geflüchteter Frauen. Das Skript basiert auf den Protokollen der sechs Interviews, die der Autor Antonio Umberto Riccò zusammen mit einer sprachkompetenten Vertrauensperson im Frühjahr 2023 durchführte.

Veranstalter*in: Italienische Konsularagentur Wolfsburg in Kooperation mit dem Hallenbad – Kultur am Schachtweg und dem Verein für Freunde und Förderer der italienischen Kultur in Wolfsburg e.V.

Eine Zusammenarbeit der Arbeitsgruppe Lampedusa-Hannover mit dem Unterstützerkreis Flüchtlingsunterkünfte Hannover e.V. und dem Spielkreis-Theater Matthiaskirche e. V.

Eintritt frei, um Spende wird gebeten. Der Erlös geht an Aquarela Frauengruppe e. V.

Ansprechpartner:in

Italienische Konsularagentur Wolfsburg

Kontakt

Ähnliche Termine

Alle Termine
Kontakt Icon

Newsletter Bürgerengagement

Sie möchten zum Thema Bürgerengagement nichts mehr verpassen? Unser Newsletter erscheint vierteljährlich und bietet spannende Themen und Termine rund ums Ehrenamt. Melden Sie sich einfach direkt mit Ihrer E-Mail-Adresse an.