Beschreibung

Wir unterstützen die Initiative: Digitale Modellstadt Wolfsburg
Die VW-Stadt Wolfsburg will sich mit der Initiative #WolfsburgDigital zur digitalen Modellstadt entwickeln.
Diese Seite: https://www.facebook.com/Unterstuetzung.Digitale.Modellstadt.Wolfsburg/
unterstützt seit Februar 2017 die Initiative Digitale Modellstadt Wolfsburg. Ich hoffe, dass dieses ehrgeizige Vorhaben in die Tat umgesetzt wird und für eine Aufbruchsstimmung in der Stadt Wolfsburg und unserer Region sorgt!
Die Initiative „Digitale Modellstadt Wolfsburg“ nahm an dem Wettbewerb Digitale Stadt des Digitalverbandes Bitkom und des Deutschen Städte- und Gemeindebundes teil und landete unter den ersten fünf der Bewerberstädten. Das Ziel ist, analog zur verabschiedeten Wolfsburger Absichtserklärung, die Entwicklung zu einer digitalen Modellstadt.
Es ist besonders begrüßenswert, zumal eine Umfrage zeigt, dass über 70 Prozent der Bundesbürger die digitale Stadtentwicklung befürworten und der Meinung sind, dass digitale Technologien eine höhere Lebensqualität ermöglichen.
Ziel des Wettbewerbs „Digitale Stadt“ ist eine Modellstadt zu erschaffen, in der das Leben so effizient und bequem, so bürgernah und umweltfreundlich ist und das ist sicher erstrebenswert für eine Industriestadt wie die VW-Stadt Wolfsburg!
… dabei sind sicher z.B. folgende Ziele wünschenswert:
Intelligente Verkehrslenkung und Parkplatz-Leitsysteme, die freie Stellplätze individuell zuweisen sowie Smartphone-App für städtische Verkehrsmittel. Katastophen- und Sicherheitswarnungen aufs Smartphone, zentrales Online-System zur Vergabe von Arztterminen, Digitale Bildungsangebote, Behördengänge vollständig über das Internet zu ermöglichen und zentrales Anmeldeportal für Kitas und Schulen sowie Einführung einer sicheren digitalen Patientenakte, - flächendeckender Ausbau kostenloser WLANs und dazu Internet-Anschluss mit Gigabit-Geschwindigkeit.
WIR unterstützen auch: 42 Wolfsburg – Das ist eine private, gemeinnützige und gebührenfreie Schule in Wolfsburg in Niedersachsen, an der IT-Fachkräfte ausgebildet werden. Träger der Schule ist der Verein 42 Wolfsburg. Es handelt sich zusammen mit 42 Heilbronn um die ersten beiden deutschen Standorte der 2013 in Paris gegründeten Schule 42.
…Ziel, Ansporn und Gradmesser zugleich müsste sein, digitale Anwendungen, Hightech- und IT –Arbeitsplätze zu etablieren und den digitalen Wandel gemeinsam zu gestalten und so Wohlstand und Lebensqualität in Wolfsburg zu erhalten und zu sichern!
Die Volkswagenstadt Wolfsburg muss Modellstadt für eMobilität werden und dabei sollte hochautomatisiertes und vernetztes Fahren und Parken möglich werden und Software Dienstleistungen für eMobilität, sowie innovative Verkehrssteuerungen muss integriert werden.
Da Wolfsburgs größter Arbeitgeber Volkswagen zur Zeit voll auf die Entwicklung von E-Mobilen setzt, sollten Mitarbeiter und Dienstwagenbesitzer auch darauf setzen und VW-E-Autos fahren. Wolfsburg muss dann auch schnellstens die Stadt mit den meisten E-Mobil-Ladestationen in Deutschland werden.
Ja, wir unterstützen die Initiative: Digitale Modellstadt Wolfsburg.
#WolfsburgDigital
https://youtu.be/NoBXpiQjMHk

{{comment.comment_author}}
{{comment.comment_date|date}} | {{comment.comment_date|time}}
{{childComment.comment_author}}
{{childComment.comment_date|date}} | {{childComment.comment_date|time}}
{{childComment.likeCount}} gefällt das

Du hast einen Vorschlag?

Dann reiche ihn hier ein!

Kontakt Icon

Newsletter Bürgerengagement

Sie möchten zum Thema Bürgerengagement nichts mehr verpassen? Unser Newsletter erscheint vierteljährlich und bietet spannende Themen und Termine rund ums Ehrenamt. Melden Sie sich einfach direkt mit Ihrer E-Mail-Adresse an.